Was sollten Sie für die Aufnahme nicht vergessen

Bringen Sie bitte alle Befunde und vor allem Bilder mit. So ersparen Sie sich und uns viel Zeit und Untersuchungswiederholungen. Ihre mitgebrachten Bilder und Befunde bekommen Sie bei der Entlassung wieder ausgehändigt.

Um eine optimale medizinische Versorgung sicherzustellen, benötigen wir auch eine komplette Liste der von Ihnen eingenommenen Medikamente.
Bitte kommen Sie – falls nicht ausdrücklich anders vereinbart -nüchtern zum Aufnahmetermin, damit wir noch am Aufnahmstag eine aussagekräftige Blutuntersuchung durchführen können.

Die Verwaltungsbeamten werden Ihre Versicherungsdaten benötigen. Bringen Sie daher bitte die entsprechenden Unterlagen mit.​
Letzte Aktualisierung: 10.07.2012