Neues Teamkonzept

Neues Teamkonzept im Transplant Center Graz (TCG)
 
Mit Beginn 2017 wurde im Rahmen des Transplantationszentrums „Transplant Center Graz“ (TCG) am LKH-Univ. Klinikum Graz ein neues Teamkonzept implementiert. Wöchentlich kommen dabei Vertreter aller an einer Transplantation beteiligte Fachdisziplinen zusammen, um alle Eventualitäten rund um den Eingriff zu besprechen. Dabei wird abgesehen von Details bei der OP selbst, auch auf benötigte Voruntersuchungen eingegangen oder ein klarer Nachsorgeplan erstellt. Ein weiteres Novum: Dem Patienten selbst steht ein Casemanager als erster Ansprechpartner zur Verfügung.

  

Lesen Sie hiezu auch den Beitrag"Zum ersten Mal im Leben gesund"

Letzte Aktualisierung: 16.03.2018