Stomaambulanz

Patienten mit einem künstlichen Darmausgang bzw. einer künstliche Harnableitung (Stoma) finden auf dieser Seite Informationen zu unserer Stomaambulanz in der  Ihnen zwei speziell ausgebildete Stomaschwestern hilfreich zur Seite stehen.
 
Die Anlage eines Stomas bedeutet für Betroffen einen tiefen Eingriff in die Intimsphäre und verändert deren Leben oft  tiefgreifend.
 
Häufig sind noch immer Schrecken und Ablehnung stark zu spüren. Assoziationen mit Ekel, Unreinsein und Ausgrenzung können nur durch gute Aufklärung, Beratung und Unterstützung vermieden, bzw. vermindert werden.
 
Stomapflege ist ein spezieller Zweig der Krankenpflege und umfasst die Versorgung, Beratung und fachliche Hilfe für PatientInnen mit künstlichem Ausgang des Verdauungstraktes, des Urogenitaltraktes sowie Fisteln und Drainagen.
 
Durch professionelle Pflege und Versorgung eines Stomas, sowie das Aufzeigen von Versorgungsmöglichkeiten, die Betroffenen Sicherheit bieten, können eine positive Einstellung zur Operation, sowie die physische, psychische und soziale Rehabilitation gefördert werden.
 
Durch die Einschulung aller neuen MitarbeiterInnen, wird Qualität und Kontinuität in der Stomapflege gewährleistet.  
 
 
Aufgaben: 
  • Präoperative Stomamarkierung in Zusammenarbeit mit dem Chirurgen

  • Stomaversorgung und Begutachtung nach der Operation in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Pflegepersonal

  • Patientenaufklärung und Information aus der Sicht der Pflege

  • Hilfestellung und Beratung "Rund um das Stoma"

  • Anleitung und Schulung zur Selbstversorgung durch die Patienten oder deren Angehörige

  • Versorgung von Problemstomas, Fisteln und Drainagen

  • Vermeidung von Komplikationen durch Früherkennung und Problemlösung im Rahmen des Pflegeprozesses

  • Entlassungsmanagement

  • ambulante Nachsorge

  • Produktberatung und Organisation von Firmenkontakten

  • Anleitung von Pflegepersonen und PraktikantInnen

  • innerbetriebliche Fortbildung  

Lesen Sie hiezu auch die Website des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums

Öffnungszeiten und Kontakt

​Mo.- Fr. 8:00 - 13:30 Uhr

nach telefonischer Terminvereinbarung

+43/316/385/84325

Lageplan

 
Letzte Aktualisierung: 30.05.2018