Update Emergency Surgery

Internationale Expertinnen und Experten beim Emergency Surgery Course mit Ultraschalltutorial an der Med Uni Graz.
 
Europapremiere: Emergency Surgery & Ultraschall
 
Kürzlich fand an der Medizinischen Universität Graz der alljährliche Emergency Surgery Course der Sektion für Chirurgische Forschung unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Selman Uranüs, statt. TeilnehmerInnen aus 10 verschiedenen Nationen besuchten die interessante Fortbildungsveranstaltung. Erstmals wurden in diesem Jahr die praktischen Übungen um einen Ultraschallkurs erweitert, an dem Basis - Skills zur Diagnostik akutchirurgischer Erkrankungen trainiert wurden. Für den Ultraschallkurs stellt das Medizintechnikunternehmen Mides Ultraschallgeräde zur Verfügung. Als Vortragende und Tutoren konnten speziell für diesen Bereich namhafte internationale Experten wie Prof. Hayato Kurihara (Italien), Prof. Michael Sugrue (Irland) und Prof. Mauro Zago (Italien) gewonnen werden. Studierende der Medizinischen Universität Graz konnten bei diesen Übungen als ZuhörerInnen und zugleich als PatientInnen-Modell teilnehmen und somit ihr Wissen auf diesem Gebiet erweitern. Der „Emergency Surgery Course“ gemeinsam mit Ultraschall-Basicskills fand europaweit erstmals in dieser Form statt.
 
Emergency Surgery 3.jpg Emergency Surgery 1.jpg Emergency Surgery 2.jpg
Quelle und Bildnachweis: Medizinische Universität Graz
Letzte Aktualisierung: 18.04.2018