Minimalinvasive Chirurgie - was ist sie, was kann sie

Minimierung des Operationstraumas durch Verwendung von Mini-Instrumenten führt zu geringerem Blutverlust und Reduktion der Schmerzen.
 
Univ.-Prof. Mag. Dr. Dr. h.c. Selman Uranüs referiert über "Minimalinvasive Chirurgie - was ist sie, was kann sie?
 
Donnerstag: 7.12.2017, 12:00 Uhr
Hörsaalzentrum der MUG, HS D, Augenbruggerplatz 15, 8036 Graz
 
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Ärztinnen und Ärzte in der Steiermark:
 
Minimalinvasive Chirurgie - Uranüs.png

 

Zum Öffnen bitte auf das Bild klicken

Letzte Aktualisierung: 05.12.2017