3. Grazer Transplantationssymposium

​Unter dem Motto „Auf dem Weg zur Exzellenz durch Kooperation und Innovation“ findet am 30.11.2019 das 3. Grazer Transplantationssymposium der Klinischen Abteilung für Transplantationschirurgie statt.  

Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, die Gemeinsamkeiten von interdisziplinärer und interprofessioneller Zentrumsmedizin in engster Kooperation und im gegenseitigen Erfahrungsaustausch mit klinikumsinternen aber auch mit externen PartnerInnen zu präsentieren.
 
Themen rund um Nieren-, Pankreas- und Leber-transplantation, insbesondere jedoch die (Kontra-)Indikationen, das (peri-)operative Management inkl. verschiedener Aspekte der Immunsuppression und die Nachsorge der PatientInnen bilden den Schwerpunkt der Veranstaltung. Vorträge zur innovativen Maschinenperfusion vor Transplantation und die Leberlebendspende / Split-Leber-Transplantation werden inhaltlich die Veranstaltung abrunden.
Flyer_Transplant_2019_-1.jpg


Programm TX Symposium.pdfProgramm TX Symposium

Letzte Aktualisierung: 17.09.2019